Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Jugendhilfe


Karin Haas

Antrag | Ergebnisse der Enquetekommission "Kinderschutz und Kinderrechte weiter stärken" für die zukünftige Arbeit im Bezirk Hamburg-Nord fruchtbar machen

Sachverhalt: In einem zweijährigen Arbeitsprozess der Hamburger Enquetekommission „Kinderschutz und Kinderrechte weiter stärken“ der Hamburgischen Bürgerschaft ist ein 600 Seiten umfassender Bericht mit insgesamt 70 Empfehlungen bzgl. der Stärkung von Kinderrechten, der Pflegekinderhilfe und der Ermöglichung qualifizierter professioneller Arbeit... Weiterlesen


Karin Haas

PM Haas | Hilferuf des Jugendhilfe-Ausschusses Hamburg-Nord wurde z.T. erhört

Hilferuf des Jugendhilfe-Ausschusses Hamburg-Nord wurde z.T. erhört. Der Senat der FH Hamburg hat in Aussicht gestellt - für die Offene Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) 1 Mio. Euro zusätzlich und - zur Abdeckung von Tarifsteigerungen 1⁄2 Mio Euro in den Haushalt 2019/20 einzustellen. Auf unseren Bezirk entfallen damit 105 Tsd. Euro mehr für die... Weiterlesen


Karin Haas

PM Haas | Nicht an der Förderung unserer Kinder und Jugendlichen sparen!

Nicht an der Förderung unserer Kinder und Jugendlichen sparen! Hilferuf des Jugendhilfe-Ausschusses: Offene Kinder- und Jugendarbeit nicht weiter kürzen. Der Hauptausschuss des Bezirksamtes Hamburg-Nord beschließt heute mit den Stimmen der LINKEN, SPD, GRÜNEN und CDU zur Antwort des Jugendhilfeausschusses Nord vom 28. Mai 2018 an die... Weiterlesen


Karin Haas

Antrag | Hamburg-Nord bleibt aktiv: Sport und Kultur als Motor der Integration weiter fördern!

Gemeinsamer Antrag von SPD-, GRÜNE- und DIE LINKE.Fraktion Sachverhalt: Anfang 2015 hatte die Bezirksversammlung einen Antrag von GRÜNEN und SPD (Drs. 20- 0790) mehrheitlich beschlossen, mit dem ein Sonderfonds „Interkulturelle Projekte“ mit 50.000 Euro eingerichtet wurde. Damit wurden Mittel für die Durchführung stadtteilbezogener... Weiterlesen


Karin Haas

Antrag | Keine Streichung der Angebote im Kinder- und Familienzentrum KifaZ

Sachverhalt: Aufgrund des zu erwartenden Haushaltsdefizites im Bereich der Offenen Kinder- und Jugendhilfe, der Familienhilfe und der sozialräumlichen Angebote für 2018 von insgesamt ca. 200.000 Euro hat das Jugendamt vorgeschlagen, dass das Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) im Barmbek Basch seine Angebote zurückfährt, um 60.000 Euro... Weiterlesen


Hier klicken zu unserer

Ausschuss-Arbeit
der 20. Wahlperiode

Die Regionalausschüsse finden Sie unter

'Stadtteile'

Bezirksweit
relevante Themen

Hier führen wir nicht nur Themen auf, die in den jeweiligen Ausschüssen behandelt werden. Auch z.B. Pressemitteilungen und andere Initiativen, die zu ihnen gehören, dokumentieren wir hier.