Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Schiene zur Erdabfuhr nutzen

Östlich der Fläche des Gleisdreiecks (parallel zur S-Bahn) verläuft ein wenig genutztes Güter-Anschlußgleis, dessen einziger Anschließer ein Bauhof der HHA in Ohlsdorf ist.

Ergänzungsantrag zur Drs. 20-2634  


Östlich der Fläche des Gleisdreiecks (parallel zur S-Bahn) verläuft ein wenig genutztes Güter-Anschlußgleis, dessen einziger Anschließer ein Bauhof der HHA in Ohlsdorf ist. Dieses Gleis könnte in die Betrachtungen zur nachbarschaftsverträglichen Abwicklung des Baustellenverkehrs einbezogen werden..

Beschlussvorschlag
Der vorliegende Antrag wird ergänzt um einen neuen Punkt 3.:

3. Alternativ soll die HHA prüfen, den Baustellenverkehr, insbesondere die Aushubabfuhr, über das Gütergleis Rübenkamp-Ohlsdorf abzuwickeln.


Der bisherige Punkt 3. Wird zu 4.

Fraktion DIE LINKE
Lars Buchmann, Karin Haas, Rachid Messaoudi, Herbert Schulz, Angelika Traversin