Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Corona / Covid-19

Bezirklich relevante Informationen zu Corona / Covid-19

In Zeiten wie diesen ist es immer wichtig, möglichst aktuell und umfassend informiert zu sein. Natürlich bestehen die Inhalte der Medien bzw. der Tagespresse derzeitig fast ausschließlich aus Meldungen zum Thema 'Corona / Covid-19'. In dieser Situation ist es dann schon wieder schwierig, die persönlich relevanten Informationen heraus zu finden. 
Wir möchten deswegen hier die für Hamburg, bzw. für die Hamburger Bezirke relevanten Meldungen aus dem Informations-'Überfluss' zusammenstellen.

©Hamburger Abendblatt

Der Silberstreif am Horizont -
auch die Genesungszahlen steigen

Update 22. April 2020:
Nach den Zahlen der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) sind von allen Covid-19 infizierten Personen in der Stadt Hamburg schon wieder derzeitig rund 61% - also fast 2/3 - genesen. Der Trend ist nur schwach und unter dem Bundestrend (67% lt. Coronavirus-Monitor des HA) aber da. Man fragt sich, warum die Menschen in Hamburg offenbar langsamer genesen als im Bundesdurchschnitt. 

Update 09. April 2020:
Der Coronavirus-Monitor des Hamburger Abendblattes meldet, mittlerweile seien bundesweit 44% der Infizierten wieder genesen,  in Hamburg sogar 57%. 

-------

04. April 2020
Immerhin - auch die Genesungszahlen steigen sichtbar. Mittlerweile (04.04.20 Corona-Virus-Monitor des Hamburger Abendblattes) ist es mehr als ein Viertel der Erkrankten, die als genesen gemeldet werden. Und wie heißt es schon bei einem normalen, viralen Infekt? »Kommt 1 Woche, bleibt 1 Woche, geht 1 Woche.« D.h., auch hier braucht es Zeit, aber es geht auch wieder aufwärts.
»Der Anteil der Todesfälle ist in Deutschland vergleichsweise gering, mutmaßlich wegen der relativ großen Zahl der Tests, die hierzulande durchgeführt wurden und werden. Ein Hoffnungsschimmer: Das Robert-Koch-Institut (RKI) teilte am Freitag mit, dass die Maßnahmen der Eindämmung der Epidemie in Deutschland deutlich Wirkung zeigen.« (Corona-Virus Newsticker des HH-Abendblattes)


Hier klicken zu unserem Kritischen Pressespiegel zu Corona & Covid-19

©Robert-Koch-Institut

Corona-Dashboard des
Robert-Koch-Instituts

Regelmäßige Aktualisierungen der
Covid-19-Zahlen für die Bundesländer.

Corona & Hartz IV
Ein kleiner Ratgeber

In den nächsten Monaten werden immer mehr Menschen auch zum ersten Mal Hartz IV beantragen müssen. Grundsätzlich ist es wichtig zu wissen, dass die meisten Neuerungen, die jetzt auf den Weg gebracht worden sind, fast ausschließlich für Personen gelten, die jetzt Erstanträge stellen müssen. ...
Hier gibt's viele Infos von BASTA Berlin, u.a. einen kleinen Corona & Hartz IV-Ratgeber als Download-PDF.

Behörde für
Schule und Berufsbildung

Coronavirus - häufige Fragen zum Schulbetrieb (FAQ, regelm. aktualisiert)

©hamburg.de

Hamburg hilft Senior*innen

Coronavirus - Ein Angebot für ältere Menschen in schwierigen Situationen und für Helferinnen und Helfer. Hier finden Sie Kontakt-Telefonnummern, -E-Mail-Adressen und Infoblätter. Sie können Ihre Hilfe anbieten und Hilfe erhalten.

©Handwerkskammer Hamburg

Corona-Hotline der Handwerkskammer Hamburg

Was Handwerksbetriebe, Angestellte, Azubis und Solo-Selbständige jetzt wissen sollten. Ein Überblick - und die Telefon-Hotline, Infos zur Corona-Soforthilfe, Finanzhilfe-Antrag, Checkliste für den Mittelstand, usw.

©BWVI

Branchenspezifische Corona-Hotlines der BWVI

Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation Hamburg (BWVI) hat branchenspezifische Hotlines und E-Mailadressen eingerichtet. Die Hotlines sind Montag bis Freitag, sowie an den Wochenenden von 9 bis 17 Uhr zu erreichen.
* Industrie: 040 - 428 41-3637 unternehmenshilfen.industrie@bwvi.hamburg.de
* Hafen, Schifffahrt und Logistik: 040 - 428 41-3512 unternehmenshilfen.logistik@bwvi.hamburg.de
* Einzelhandel: 040 - 428 41-1648 unternehmenshilfen.einzelhandel@bwvi.hamburg.de
* KMUs, Kleine und Mittlere Unternehmen (mit bis zu 250 Beschäftigten): 040 - 428 41-1497
unternehmenshilfen.kmu@bwvi.hamburg.de
* Gastronomie, Hotel, Tourismus: 040 - 428 41-1367 unternehmenshilfen.tourismus@bwvi.hamburg.de
* Agrar: 040 - 428 41-3542 Unternehmenshilfen.agrar@bwvi.hamburg.de 

COVID-19: Fallzahlen in Deutschland und weltweit

Die täglich aktuellen
Fallzahlen des RKI finden Sie hier.