Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Aktuelles aus Hamburg-Nord


Karin Haas

Pressemitteilung | Hilferuf des Jugendhilfe-Ausschusses Hamburg-Nord wurde z.T. erhört

Hilferuf des Jugendhilfe-Ausschusses Hamburg-Nord wurde z.T. erhört. Der Senat der FH Hamburg hat in Aussicht gestellt - für die Offene Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) 1 Mio. Euro zusätzlich und - zur Abdeckung von Tarifsteigerungen 1⁄2 Mio Euro in den Haushalt 2019/20 einzustellen. Auf unseren Bezirk entfallen damit 105 Tsd. Euro mehr für die... Weiterlesen


Herbert Schulz

Innenhöfe nicht zubauen, sondern schützen

Politik im Investorengriff Die Bezirksversammlung Hamburg Nord beschloss am Donnerstag, den 14.06.2018 mit großer Mehrheit gegen die Stimmen der LINKEN den Bebauungs-Plan Uhlenhorst, Schenkendorfstraße (B-Plan „UH 1“). Die anderen Parteien hätten dies gern ohne Debatte gemacht, wir haben jedoch auf eine Diskussion bestanden. Im Folgenden ein... Weiterlesen


Herbert Schulz

Pressemitteilung | Innenhöfe nicht zubauen, sondern schützen

Die Bezirksversammlung Hamburg Nord beschloss am Donnerstag, den 14.06.2018 mit großer Mehrheit gegen die Stimmen der LINKEN den Bebauungs-Plan Uhlenhorst, Schenkendorfstraße (B-Plan „UH 1“). Hier möchte ein Investor ein weiteres Gebäude in den Innenhof der Blockrandbebauung stellen. Die geschlossene Bauweise um einen gemeinsamen Hof ist in... Weiterlesen


Karin Haas

Pressemitteilung | Nicht an der Förderung unserer Kinder und Jugendlichen sparen!

Nicht an der Förderung unserer Kinder und Jugendlichen sparen! Hilferuf des Jugendhilfe-Ausschusses: Offene Kinder- und Jugendarbeit nicht weiter kürzen. Der Hauptausschuss des Bezirksamtes Hamburg-Nord beschließt heute mit den Stimmen der LINKEN, SPD, GRÜNEN und CDU zur Antwort des Jugendhilfeausschusses Nord vom 28. Mai 2018 an die... Weiterlesen


Termin | Öffentliche Senatsbefragung zur BUND-Volkspetition "Nachts ist Ruhe - Fair für alle, gut für Hamburg"

am Do., 24. Mai 2018 ab 17:00 Uhr im Umweltausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft im Hamburger Rathaus ­ ­ ­ ­ ­ Zu den Versprechungen der beiden Regierungsfraktionen (SPD und GRÜNE), den Fluglärm begrenzen zu wollen ist Folgendes festzustellen: Das Jahr 2017 war das lauteste Flugjahr am „Helmut Schmidt-Airport“ seit Beginn des Jahrhunderts;... Weiterlesen


Karin Haas

Antrag | Dringlicher Sondermittelantrag Winterhude-Eppendorfer Turnverein von 1880

Gemeinsamer Antrag von SPD-, GRÜNE-, DIE LINKE.Fraktion, FDP-Gruppe, Piraten-Gruppe Sachverhalt: Am 9. Mai 2018 hat der Winterhude-Eppendorfer Turnverein von 1880 (auch für den Hamburger Tisch-Tennis-Verband, den Hamburger Sportverein, den Lufthansa Sportverein und sportspaß) einen Sondermittelantrag (Nr. 56) über € 10.000 bis € 12.000 zur... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE. in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Antrag | Ergänzungsantrag zu Drs. 20-5716 (S-Bahnverkehr zum Flughafen)

Sachverhalt: Eine Angebotsausweitung im S-Bahn-Verkehr benötigt einen gewissen Vorlauf für die Neubeschaffung von Fahrzeugen, Ausbildung von Lokführer_innen und ggfs. Anpassungen des Verkehrsvertrages. Daher soll die Verkehrsbehörde gebeten werden, einen Zeithorizont zur Umsetzung der Verbesserungen zu benennen. Die ersten Flüge am Hamburger... Weiterlesen


DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Antrag | Bezirkliche Sondermittel, Liste

Sachverhalt: ./. Petitum: Die Fraktion DIE LINKE beantragt, der Haushaltsausschuss möge Sondermittel wie folgt beschließen: Nr. Antragssteller Antragssumme Antragszweck i k 3 Evangelische Jugendmigrationssozialarbeit e. V. 2.000,00 €... Weiterlesen


DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Antrag | Bezirklicher Sondermittelantrag Nr. 33 – Veranstaltung der Barmbeker Initiative gegen Rechts "Barmbek gegen Rassismus"

Sachverhalt: ./. Petitum: Der Barmbeker Initiative gegen Rechts werden zur Durchführung einer Konzert- und Informationsveranstaltung bezirkliche Sondermittel in Höhe von 2.000,00 € zur Verfügung gestellt. Hier erhalten Sie diesen Antrag "Veranstaltung der Barmbeker Initiative gegen Rechts - Barmbek gegen Rassismus" als Download-PDF. Fraktio... Weiterlesen


Hamburger Forum für Völkerverständigung und weltweite Abrüstung e.V.

Aufruf | zum Hamburger Ostermarsch 2018

Hamburger Forum für Frieden und Völkerverständigung: Aufruf zum Hamburger Ostermarsch 2018 Abrüsten statt aufrüsten – Entspannungspolitik jetzt – Atomwaffen abschaffen! Ostermontag, 2. April 11:30 Uhr Ostermarsch-Andacht, Dreieinigkeitskirche, St.-Georgs-Kirchhof 12 Uhr Auftaktkundgebung, St.-Georgs-Kirchhof 13:30 Uhr Abschlusskundgebung und... Weiterlesen


Hier unter 'Aktuelles' finden Sie unsere Anliegen - ob Antrag, Pressemitteilung, Anfrage, Redebeitrag oder Presseecho, etc. chronologisch sortiert.
Unter 'Bezirksversammlung' haben wir dann unsere dortigen Anfragen, Anträge, Initiativen und Reden für Sie gruppiert.
Unter 'Ausschüsse' und 'Themen' sortieren wir nach den jeweiligen Problemkreisen.
Beiträge mit besonders regionalem Bezug finden Sie unter 'Stadtteile' gruppiert nach den zuständigen Regional-Ausschüssen.