Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen


Keyvan Taheri

PM | Ungebremst wachsender Lieferverkehr - Paketdienste verstopfen unsere Straßen

Ungebremst wachsender Lieferverkehr Paketdienste verstopfen unsere Straßen Linksfraktion schlägt Ladezone für Gertigstraße 48 vor Der Kiosk Gertigstraße 48 ist gleichzeitig Post- und DHL-Shop für das Einzugsgebiet um die Gertigstraße. Dreimal täglich stehen hier drei bis vier Lieferfahrzeuge - zum Teil in zweiter Reihe - um Pakete ab- und... Weiterlesen


Birgit Akbas

PM | Akbas Sicherer Fußweg auch im dunklen Winter

Fußweg auch im dunklen Winter nutzbar machen DIE LINKE Fraktion will einen sicheren Schulweg mit solarbetriebener Beleuchtung. Zwischen Götzberger Weg und Anita-Sellenschloh-Ring (Asklepios-Klinik Nord) verläuft ein öffentlicher Fußweg, der ohne Beleuchtung in der dunklen Jahreszeit nur sehr eingeschränkt begangen werden kann. Birgit Akbas,... Weiterlesen


Rachid Messaoudi

PM | Messaoudi: FDP-Abgeordneter bewertet Revision einer NS-Straßenumbenennung

FDP-Abgeordneter bewertet die Revision einer NS-Straßenumbenennung moralisch höher als eine Umbenennung nach Opfern des Genozids in Afrika? DIE LINKE will nicht, dass Opfergruppen gegeneinander ausgespielt werden. Der Regionalausschuss Fuhlsbüttel, Ohlsdorf, Langenhorn, Alsterdorf, Groß- und Klein Borstel hat einstimmig beschlossen, die Straßen... Weiterlesen


Jonas Wagner

Pressemitteilung | Ring 2, Gesundheit geht vor: Zweispurigkeit belassen - Gesundheit schützen

Fahrspuren - Weniger ist manchmal mehr! Seit der Ring 2 zwischen Habichtstraße und Wandsbek je Richtung nur einspurig befahrbar ist, werden dort wesentlich geringere Atemluft-Belastungen gemessen. Warum also nicht im Interesse der Anwohner*innen-Gesundheit zukünftig 2 Busspuren einrichten? In den Monaten März bis Mai 2019 sank die Belastung der... Weiterlesen


Karin Haas

Pressemitteilung | Drittelmix ist leider nur ein Viertelmix

SPD-/GRÜNEN-Senat rechnet sich zu den Wahlen hübsch. Laut Senats-Pressemitteilung wurden 2018 in Hamburg 10.674 neue Wohnungen fertig gestellt und der sogenannte „Drittelmix“ im Wohnungsbau eingehalten. Tatsächlich wurden aber nur 2.466 Wohnungen öffentlich gefördert. Das sind nur 23 Prozent. Leider ist diese Zielverfehlung kein Ausrutscher. So... Weiterlesen


Rachid Messaoudi

Pressemitteilung | DIE LINKE. schreibt Geschichte

DIE LINKE schreibt Geschichte – endlich sollen Straßen umbenannt werden, die noch an Adolph Woermann erinnern. Am Montag beschloss der zuständige Regionalausschuss der Bezirksversammlung Hamburg-Nord einstimmig den von der Fraktion DIE LINKE. eingebrachten Antrag auf Umbenennung der Straßen Woermannsweg und Woermannstieg. Zuvor hatten zahlreiche... Weiterlesen


Karin Haas

Pressemitteilung | 'Kunterbunker' erhalten und ausbauen

’Kunterbunker’ erhalten und ausbauen Die Bezirksversammlung Hamburg-Nord fordert von der Stadt Hamburg die Umsetzung der Beschlusslage zum Hochbunker am Kuhnsweg. Auf Initiative von 'Wir sind Winterhude' und Antrag der Linksfraktion ist seit Sommer 2018 die geltende Beschlusslage der Bezirksversammlung Hamburg-Nord, den Bunker im Kuhnsweg nicht... Weiterlesen


Herbert Schulz

Pressemitteilung | Bürgerentscheid SOS Mühlenkampkanal mit großer Mehrheit gewonnen

Die LINKSFRAKTION Hamburg-Nord gratuliert der Bürgerinitiative SOS Mühlenkampkanal Bürgerentscheid gewonnen, Rekord in Nord Überzeugendes Votum der Bürgerinnen und Bürger für die Initiative SOS – Mühlenkampkanal: Der Mühlenkampkanal soll umgrünt und Erholungsgewässer bleiben! Mit einer Rekordwahlbeteiligung von 28,7% haben die Bürgerinnen und... Weiterlesen


Herbert Schulz

Pressemitteilung | Manhattan nicht in Winterhude !

Manhattan nicht in Winterhude ! Fast 60 Jahre lang war es Konsens, dass die drei 13geschossigen Wohntürme am Mühlenkampkanal mit gärtnerisch gestaltetem Grün umgeben sein müssen, um die Lebensqualität im Wohnviertel nicht zu sehr zu belasten. Die Bürgerinitiative „SOS Mühlenkampkanal“ konnte in kürzester Zeit im Rahmen des Bürgerbegehrens weit... Weiterlesen


Angelika Traversin

Pressemitteilung | Fahrpreiserhöhung beim HVV? Nicht schon wieder!

Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) will zum 1. Januar 2019 erneut die Fahrpreise erhöhen. Eine Tarifanhebung um durchschnittlich 2,1 Prozent soll beantragt werden, teilte der HVV mit. Seinen Antrag begründet der HVV mit höheren Kraftstoff- und Personal- kosten. Diese vom HVV geplante Preissteigerung bei den Tickets für Bahnen, Busse und Fähren... Weiterlesen


Kürzlich aktualisiert:

Shortlist Topmeldungen

Shortlist Termine

refugees welcome
Linksfraktion und DIE LINKE. Hamburg-Nord unterstützen die Bürgerinitiative SOS Mühlenkampkanal nach Kräften
Die Investorin am Mühlenkampkanal Robert Vogel KG segelt unter falscher Flagge

SOS Mühlenkampkanal -
Bürgerentscheid gewonnen

Die Bürger-Initiative gewann mit mehr als 2/3-Mehrheit und hoher Wahlbeteiligung den Bürgerentscheid zum Erhalt der Grünflächen am Mühlenkampkanal. DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord gratuliert herzlich!

Barmbek sagt NEIN
zu Thor Steinar und rechtem Gedankengut!

Lars Buchmann, Regionalausschuss-Sprecher der Fraktion DIE LINKE.in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord freut sich über die Einigkeit aller Fraktionen und Gruppen im Regionalausschuss Barmbek gegen rechtes Gedankengut und gegen den Thor-Steinar-Laden.

Lars Buchmann (DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord)
Lars Buchmann (DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord) zeigt die Resolution "Nein zu Thor Steinar und rechtem Gedankengut!"

Einladung zum Frühjahrs-Brunch

Dieser Brunch als 'Come-Together' aller Freund_innen und Bündnispartner_innen der LINKEN war Lars sehr wichtig. Die Einladung wurde von ihm selbst gestaltet. Wir werden darum diese Veranstaltung durchführen - auch im Gedenken an Lars.

Wahrzeichen Eppendorfs zerstört
Wahrzeichen Eppendorfs zerstört

Politische Bilanz der Bezirksfraktion 2011-2014

In der ablaufenden Legislaturperiode hat DIE LINKE zusammen mit Bürgerinitiativen und den außerparlamentarischen Druck einiges im Bezirk bewegt und gegen die etablierten Parteien durchgesetzt. 

Unsere politische Bilanz können Sie hier <media 4092 _blank download "SONSTIGES, Linke BILANZ final, Linke BILANZ final.pdf, 0.9 MB">als PDF runterladen</media>.