Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen


Angelika Traversin

PM Traversin & Taheri | Ausländerabteilung gehört in's Bezirksamt

Wenn das Bezirksamt Hamburg-Nord 2025 von der Eppendorfer Kümmellstraße zum Barmbeker Wiesendamm umzieht, ist dort für die Ausländerabteilung kein Platz vorgesehen. Warum nicht? Die Abteilung soll bereits Ende dieses Jahres - als Übergangslösung deklariert - zur Flughafenstraße 52 (Airport-Center) umziehen. Eine Übergangslösung für sage und… Weiterlesen


Marco Hosemann

PM Taheri & Hosemann | Blühende Spekulation im Pergolenviertel

Keine Profite mit Boden und Miete im Pergolenviertel ! Blühende Spekulation mit Grundstück und Wohnungen Bevor mit dem Bau des Projekts „Perigon“ begonnen wurde, hat das ehemals stadteigene Grundstück im Pergolenviertel bereits mehrmals die Eigentümer:innen gewechselt. In den Hinterzimmern unserer Stadt wurde zudem das darauf geplante Gebäude… Weiterlesen


Marco Hosemann

PM Traversin, Hosemann | Grünfraß stoppen! Volksinitiative für Grünflächenerhalt in Hamburg

Grünfraß stoppen! DIE LINKE. Hamburg-Nord begrüßt die neue Volksinitiative für Grünflächenerhalt in Hamburg In der letzten Woche haben Initiativen aus dem ganzen Stadtgebiet, die gegen die Bebauung von Grünflächen kämpfen, die Volksinitiative „Rettet Hamburgs Grün – Klimaschutz jetzt“ im Rathaus angemeldet. Partei und Fraktion DIE LINKE.… Weiterlesen


PM Wagner | Regionalausschuss beschließt einstimmig über neue Straßennamen in Barmbek und auf der Uhlenhorst

Gemeinsame Presseinformation der Fraktionen von GRÜNEN, SPD, CDU, DIE LINKE und FDP im Regionalausschuss Barmbek-Uhlenhorst-Dulsberg-Hohenfelde Regionalausschuss beschließt einstimmig über neue Straßennamen in Barmbek und auf der Uhlenhorst Der Regionalausschuss legte in seiner letzten Sitzung einstimmig fest, wie zwei Straßen und zwei Plätze in… Weiterlesen


Angelika Traversin

PM Traversin | Zukunft des Wohnungsmarktes

Ist das die Zukunft des Wohnungsmarktes? Mit roten Zelten gegen Mietenwahnsinn und Verdrängung Bei schönstem Wetter und leichten Windböen fand am Samstag in Billstedt (Bezirk Mitte), unsere zweite „Rote Zelte gegen Mietenwahnsinn”-Kundgebung statt. Heiße Rhythmen und Soulstimmen sorgten für gute Stimmung trotz des ernsten Themas. Mehmet… Weiterlesen


Keyvan Taheri

PM Taheri | Androhung eines Ordnungsrufes für Zwischenruf per Chat

Im Hauptausschuss der Bezirksversammlung Hamburg-Nord des 20.05.21 gab sich die Zweite Bürgermeisterin der FHH, Frau Katharina Fegebank (GRÜNE) die Ehre, als Gastrednerin mehr als vage und euphemistisch die Ist-Situation der Hamburgischen Pandemielage einzuschätzen. Keyvan Taheri (MdBV, Fraktion DIE LINKE) kommentierte dies in der Chatfunktion… Weiterlesen


Marco Hosemann

PM Hosemann | Monopteros in seinen alten Zustand zurückversetzen und nicht noch mehr Geld aus dem Fenster werfen!

Monopteros in seinen alten Zustand zurückversetzen und nicht noch mehr Geld aus dem Fenster werfen! Auf Antrag des Bezirksamtes wurde am 04. Mai im Hauptausschuss der Bezirksversammlung Hamburg-Nord mit den Stimmen von GRÜNEN, SPD und CDU die Bereitstellung von bezirklichen Mitteln in Höhe von 20.000 Euro für die erneute künstlerische Gestaltung… Weiterlesen


Rachid Messaoudi

PM Messaoudi | Grünrote Koalition macht Wahlgeschenke für 90 Tausend Euro

Grünrote Koalition macht Wahlgeschenke für 90 Tausend Euro. In der Sitzung der Bezirksversammlung Hamburg-Nord dieser Woche wurde mehrheitlich ein Antrag der Fraktionen der Grünen und der  SPD beschlossen, Outdoor-Fitnessgeräte im öffentlichen Raum aufzustellen. Dafür soll in unterschiedlichen Stadtteilen geprüft werden, wo es geeignete… Weiterlesen


Traversin & Wagner

PM Traversin & Wagner: DIE LINKE. Fraktion verlässt unter Protest die Sitzung der Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Fraktion DIE LINKE verlässt unter Protest die Sitzung der Bezirksversammlung Hamburg-Nord. Im Zuge einer gewöhnlichen parlamentarischen Debatte, bei der die CDU einen Änderungsantrag der Fraktion DIE LINKE unterstützte, wurde seitens des Grünen-Abgeordneten Camp geäußert, dass „das Hufeisen“ gut funktioniere. Die eindimensionale und in der… Weiterlesen


Marco Hosemann

PM Hosemann | Wachstum hat Grenzen!

GRÜNE und SPD überschreiten beim Diekmoor Rote Linien Am vergangenen Donnerstag hat Michael Werner-Boelz (GRÜNE), Leiter vom Bezirksamt Hamburg-Nord den Stadtentwicklungsausschuss der Bezirksversammlung darüber informiert, dass er den Senat um eine Anweisung zur Bebauung des Diekmoors in Langenhorn gebeten hat. Die Behörde für Stadtentwicklung… Weiterlesen

Bürgerinformationssystem der Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Hier - im Bürgerinformationssystem der Bezirksversammlung Hamburg-Nord - finden Sie z.B. die Termine aller Ausschuss-Sitzungen und Bezirksversammlungen. Auch alle Anträge, Anfragen und sonstigen Drucksachen können Sie hier recherchieren.

Shortlist Topmeldungen

Shortlist Termine

refugees welcome
Linksfraktion und DIE LINKE. Hamburg-Nord unterstützen die Bürgerinitiative SOS Mühlenkampkanal nach Kräften
Die Investorin am Mühlenkampkanal Robert Vogel KG segelt unter falscher Flagge

SOS Mühlenkampkanal -
Bürgerentscheid gewonnen

Die Bürger-Initiative gewann mit mehr als 2/3-Mehrheit und hoher Wahlbeteiligung den Bürgerentscheid zum Erhalt der Grünflächen am Mühlenkampkanal. DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord gratuliert herzlich!

Barmbek sagt NEIN
zu Thor Steinar und rechtem Gedankengut!

Lars Buchmann, Regionalausschuss-Sprecher der Fraktion DIE LINKE.in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord freut sich über die Einigkeit aller Fraktionen und Gruppen im Regionalausschuss Barmbek gegen rechtes Gedankengut und gegen den Thor-Steinar-Laden.

Lars Buchmann (DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord)
Lars Buchmann (DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord) zeigt die Resolution "Nein zu Thor Steinar und rechtem Gedankengut!"

Einladung zum Frühjahrs-Brunch

Dieser Brunch als 'Come-Together' aller Freund_innen und Bündnispartner_innen der LINKEN war Lars sehr wichtig. Die Einladung wurde von ihm selbst gestaltet. Wir werden darum diese Veranstaltung durchführen - auch im Gedenken an Lars.

Wahrzeichen Eppendorfs zerstört
Wahrzeichen Eppendorfs zerstört

Politische Bilanz der Bezirksfraktion 2011-2014

In der ablaufenden Legislaturperiode hat DIE LINKE zusammen mit Bürgerinitiativen und den außerparlamentarischen Druck einiges im Bezirk bewegt und gegen die etablierten Parteien durchgesetzt. 

Unsere politische Bilanz können Sie hier <media 4092 _blank download "SONSTIGES, Linke BILANZ final, Linke BILANZ final.pdf, 0.9 MB">als PDF runterladen</media>.