Skip to main content

Unsere Anträge an die Bezirksversammlung


DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Antrag | Bezirksamtsleiter Rösler muss Transparenz schaffen

Linksfraktion HH-Nord
DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Sachverhalt: Seit Monaten beschäftigt die Bürger_innen die Vergabe von Freikarten für das Konzert der Rolling Stones im Stadtpark. Auch die überregionale Presse greift das Thema inzwischen auf, selbst die Staatsanwaltschaft hat in diesem Kontext Ermittlungen aufgenommen. Um weiteren Schaden vom Bezirksamt Hamburg-Nord abzuwenden ist es an der... Weiterlesen


DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Antrag | Unterstützung des Appells der Senior_innenvertretung gegen jährliche Fahrpreiserhöhungen des HVV

Linksfraktion HH-Nord
DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Sachverhalt: Nach den letzten Pressemeldungen wird der HVV erneut die Fahrpreise zum 1. Januar 2018 erhöhen. Der Preis für die Seniorenmonatskarte beim HVV ist im Zeitrahmen von 2011-2017 um 24% gestiegen. Weder Renten noch Lohnerhöhungen haben in diesem Zeitraum eine ähnliche Steigerung aufzuweisen. Der HVV hat in den vergangen Jahren mit den... Weiterlesen


DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Antrag | Integrationsfonds für geflüchtete Kinder und Jugendliche auch für 2018 auflegen

Linksfraktion HH-Nord
DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Sachverhalt: Der Bezirk Hamburg-Nord hat im Jahre 2017 119.000 Euro aus dem Fonds für die Integration junger Flüchtlinge erhalten (Drs. 21/3692). Diese Gelder wurden dringend benötigt, um die erhöhten Bedarfe für die Integration im Kinder- und Jugendbereich zu decken, da im Bezirk Hamburg-Nord viele Flüchtlingsfamilien zugezogen sind und... Weiterlesen


Karin Haas

Antrag | Keine Streichung der Angebote im Kinder- und Familienzentrum KifaZ

Karin Haas, Sprecherin der Linksfraktion im Jugendhilfe-Ausschuss
Karin Haas, Sprecherin der Linksfraktion im Jugendhilfe-Ausschuss

Sachverhalt: Aufgrund des zu erwartenden Haushaltsdefizites im Bereich der Offenen Kinder- und Jugendhilfe, der Familienhilfe und der sozialräumlichen Angebote für 2018 von insgesamt ca. 200.000 Euro hat das Jugendamt vorgeschlagen, dass das Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) im Barmbek Basch seine Angebote zurückfährt, um 60.000 Euro... Weiterlesen


DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Antrag | Direkte Demokratie ausbauen und nicht unterbinden! Antrag der Fraktion DIE LINKE

Linksfraktion HH-Nord
DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Sachverhalt: Hamburg-Nord ist ein leidgeprüfter Bezirk. Bereits drei Mal wurde demokratische Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger des Bezirks in Form eines Bürgerbegehrens oder –entscheids mit einer fragwürdigen Argumentation durch den Senat ausgehebelt (2013: Pergolenviertel, 2014: Wulffsche Siedlung, 2015: Schwimmbad Ohlsdorf). Zwar kann der... Weiterlesen


Bezirksversammlung Nord

Karin Haas
Karin Haas: "Ausreichender, bezahlbarer Wohnraum ist eine Frage des Wollens."

Die Bezirksversammlung tagt in der Regel an jedem zweiten Donnerstag im Monat um 18:00 Uhr im großen Sitzungssaal des Bezirksamtes Hamburg-Nord in der Robert-Koch-Straße 17.

Zu Beginn jeder Sitzung findet eine öffentliche Bürgerfragestunde statt, in der die Bürgerinnen und Bürger zu den Belangen des Bezirks Fragen an die Bezirksabgeordneten richten können. Diese werden möglichst direkt im Anschluss beantwortet.

Zur Bezirksversammlung